« zurück
 

Ein wahr gewordener Traum für Naturliebhaber - außergewöhnliches Haus in Laer!

Kaufpreis: 630.000,00 €

Objekttyp:
Häuser
Grundstück:
ca. 6184 m²
Zimmer:
6
Baujahr:
1900

Beschreibung:
In nahezu unberührter Natur den Traum vom eigenen Haus leben - dieses charmante Liebhaberobjekt wartet auf Sie!

Ein sehr alter und umfangreicher Baumbestand, diverse Obstgehölze und die Vielfältigkeit der Pflanzen und Sträucher vermitteln ein Gefühl eines eigenen Erholungsparks.

Der herrliche Wohnbereich mit hoher Zimmerdecke, offenen Holzbalken und zwei Grootdoor-Sprossenfenstern versprüht unaufdringlich den gewissen Bauernhofcharakter. Die offene Gestaltung wird hervorragend durch eine Galerie ergänzt, die z. B. Platz für Ihre Bibliothek oder Sammlerstücke bietet und für zusätzlichen Flair sorgt. Hier sind gemütliche Stunden mit der Familie oder Feste mit Freunden garantiert.

Vier Schlafzimmer, drei Bäder und eine Galerie im Spitzboden sorgen für ausreichend Platz und erleichtern das Familienleben erheblich.

Die raffinierte Zwischenebene mit einem Schlafzimmer, einem Badezimmer und drei Upkammern, begeistert mit niedlichem Charme und gewinnt vor allem bei den jüngsten Familienmitgliedern die Anerkennung. Ob als abenteuerlicher Rückzugsort, zur Unterbringung Ihrer Gäste oder Abstellfläche. Hier stehen Ihnen alle Möglichkeiten offen.

Der Kotten wurde 1972/1973 durch den Umbau und Anbau zu einem Mehrgenerationenhaus umgewandelt.
Die typisch westfälischen Sprossenfenster sorgen für eine heimelige Atmosphäre und tragen zu einer stimmigen Gesamtoptik bei. Die Fenster im Erdgeschoss sind alle bodentief und ermöglichen einen direkten Zugang nach draußen.

Vier große naturbelassene Teiche, eine große Pergola und das außergewöhnliche Grundstück sind wie dafür gemacht, Ihr persönlicher Glücksplatz zu werden. Ob Sie nur einen kleinen Bereich für sich in Anspruch nehmen und der Natur Ihren Lauf lassen, oder eine große, in viele verschiedene Zonen angelegte Gartenlandschaft erschaffen möchten, liegt ganz bei Ihnen.

Ausstattung:
1972/1973: Instandsetzung des Kotten - Anbau- und Umbaumaßnahmen
2009: Heizungserneuerung (Öltanks befinden sich in der Scheune)
2015: Einbau 4 x Velux Dachfenster

Atelier/Galerie im Dachgeschoss (69,85 m²)
reizvolle Zwischenebene mit weiteren Räumen
Kamin im Erdgeschoss
Sprossenfenster
Balkon mit Terrassenzugang über Wendeltreppe (von 2001)
eigene Kleinkläranlage (3-Kammer-System. Viessmanntechnik) & eigene Wasserversorgung
2 Garagen und 1 große Scheune
überdachte Pergola
alter Baumbestand und Obstgehölze, vielfältiger Pflanzenbestand

Laut vorhandener Wohnflächenberechnung setzt sich die Gesamtfläche von ca. 220 m² aus der Wohnfläche vom Erdgeschoss (ca. 150 m²) und der Atelier-Fläche (ca. 69 m²), die für gewerbliche Zwecke vorgesehen war, zusammen. Die Fläche der Zwischenebene mit ca. 30 m² nutzbare Fläche (bestehend aus Schlafzimmer, Badezimmer und Empore), sowie die der drei kleinen Upkammern, wurde bei der Wohnflächenberechnung nicht berücksichtigt, da die Räume niedriger als 2 Meter sind.

Besonderheiten:
Energieausweistyp: Bedarfsausweis
Ausweis gültig bis: 28.05.2024
Heizungsart: Heizöl EL
Energieausweisdatum: 29.05.2014
Energieeffizienzklasse: E
Energiekennwert: 154,00 kWh/(m²*a)

Diese Objektbeschreibung basiert auf den Angaben der Eigentümer bzw. deren Auskunftsbefugten sowie den uns überlassenen Unterlagen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit dieser Daten übernehmen wir daher keine Gewährleistung oder Haftung. Die Grundrisse dienen ausschließlich zur Orientierung und sind nicht maßstabsgetreu.

Die vom Käufer zu zahlende Vermittlungsprovision in Höhe von 3,57 % des Kaufpreises inklusive derzeit gültiger gesetzlicher MwSt. ist bei Abschluss eines notariellen Kaufvertrages verdient und fällig.

Wir bitten darum, die Privatsphäre der Verkäufer auch während der Vermarktungsphase zu respektieren. Aus diesem Grund ist das Betreten des Grundstücks sowie die Aufnahme von Fotos der Immobilie, ohne Begleitung unserer Mitarbeiter, untersagt. Wir bitten um Verständnis.

Lage:
Eingebettet in wundervoll unberührter Natur liegt dieses charmante Liebhaberobjekt in landwirtschaftlich reizvoller Lage im Außenbereich von Laer.

Die Umgebung bietet viele Annehmlichkeiten einer dörflichen Ansiedlung: eine super luftige Bebauung, eine grüne Umgebung und eine komfortable Entfernung (ca. 2 km) in die Stadtmitte, die zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten zu bieten hat. Um den "Wehmeyer Bäcker" zu erreichen, der für sein ausgezeichnetes Schwarzbrot bekannt ist, benötigt es gerade mal eine 5 minütige Autofahrt in Richtung Holthausen. Leckeren Käse, kostbares Fleisch und erfrischendes Eis kaufen Sie auf dem Hofladen vom Familie Oskamp.

Die Gemeinde Laer im Kreis Steinfurt liegt Mitten in Münsterland, ca. 25 km von Münster entfernt und ist die Heimat für ca. 7.000 Einwohner. Insgesamt verfügt Laer über zwei Kindergärten, drei Kindertagesstätten und eine Grundschule.

Tägliche Schnellbusverbindungen nach Münster (ca. 25 Autominuten), nach Steinfurt und nach Coesfeld sind gegeben. Alle 60 Minuten fährt ein Taxibus mit der Nummer 183 bis zur Meerstraße, zum BWS Zentrum und zur Haltestelle Neuer Markt in Borghorst. Mit den Linien R75 und 187 gelangen Sie nach Steinfurt/Burgsteinfurt (ca. 9 Minuten). Die nächsten Bahnhöfe befinden sich in Altenberge und Steinfurt, nur 10-12 Autominuten entfernt, von wo aus Sie alternativ mit dem Zug weiterfahren können.

Ein wahr gewordener Traum für Naturliebhaber - außergewöhnliches Haus in Laer!
 

Anfrage senden

Vorname
Straße
PLZ / Ort
Land
Tel.
Mobil
E-Mail
Nachricht
Datenschutz
Hiermit stimme ich zu das ein Mitarbeiter von Hinzmann Immobilien Kontakt per E-Mail oder Telefon mit mir aufnehmen darf. Zudem stimme ich den Datenschutzbestimmung zu.
 
Hinzmann Immobilien ist Mitglied
im Immobilienverband Deutschland
Hinzmann Immobilien
Markt 2
48727 Billerbeck
Telefon: 02543 / 3049425

E-Mail: info@hinzmann-immobilien.de
Internet: hinzmann-immobilien.de